20.08.2019

Kräutertag im Museum

Grüne Brötchen, Wiesenlimo, Wildsalat

Wilder Kräuterschmaus für die Sommerparty

20.08.2019, 11 - 15 Uhr

 

Nicht nur Gartenkräuter, sondern auch zahlreiche Wildkräuter bieten im Sommer ein volles Aroma. Grüne Brötchen, Blütensalat, Teigtaschen, Kräuteraufstriche, -senf und -salz, Dips und Sommergetränke lassen sich aus ihnen herstellen. Genau das richtige für ein Sommerbuffet. Einige der im August nutzbaren Kräuter werden wir genauer kennen lernen und dabei wichtige Merkmale für das sichere Sammeln in der freien Natur aufzeigen. Weitere Kräuter finden sich in breiter Auswahl im Kräutergarten. Anhand zahlreicher, zur Verfügung gestellter Rezepte können Sie an diesem Vormittag ausprobieren, welches unter den Sommerkräutern Ihr (Wild-)Kräuterfavorit des Sommers wird. Beim praktischen Verarbeiten der selbst gesammelten Pflanzen lernen Sie, wie und welche Teile Sie in der Küche verwenden können. Im Laufe des Vormittags entstehen so viele schnell zubereitete Kräuterleckereien. Gemeinsam genießen wir ein an Geschmackserlebnissen reiches und schmackhaft farbenfrohes „wildes Sommerparty-Buffet“.

 

Bitte mitbringen: zwei sehr kleine und zwei mittlere, saubere Schraubgläser mit Deckel, eine kleine, saubere Glasflasche mit Verschluss. Wer an diesem Tag Kräuterauszüge in Öl, Essig oder Alkohol ansetzen möchte, bringe bitte Materialien und Behältnisse hierfür ebenfalls mit.

Teilnehmerzahl: Um Ihnen eine effektive Teilnahme am Kurs zu ermöglichen, begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf max. 12 Personen. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

Ort: Museumsgarten hinter dem Steinkaten, AGRONEUM Alt Schwerin

Gebühren: 39,50 € pro Person (inkl. Imbiss).

Anmeldung erforderlich: Bitte melden Sie sich rechtzeitig bis spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstag telefonisch unter 039932 47450 oder per Mail an info@agroneum-altschwerin.de im AGRONEUM Alt Schwerin an.

Anbieter: Landschaftspflegeverband „Mecklenburger Endmoräne“

Weitere Infos und Fragen gerne unter Tel.: 039934 899645