Wer hat den "Kürbis-Riesen" 2022 in seinem Garten?

 

Das beliebte Kürbisfest auf dem großen Freigelände im AGRONEUM lockt am 16. Oktober 2022 von 10 bis 18 Uhr mit Aktionen und einem bunten Programm rund um den farbenprächtigen und imposanten Kürbis nach Alt Schwerin.

Gesucht und prämiert wird auch in diesem Jahr wieder der größte und schwerste Kürbis aus den Gärten der Mecklenburgischen Seenplatte. Es lohnt sich, die Kürbisse auf den heimischen Beeten auf Wettkampftauglichkeit zu prüfen und den Transport nach Alt Schwerin fest einzuplanen. Ab 25kg Kampfgewicht winkt freier Eintritt für den Besitzer und die Aussicht auf den Titel „Kürbis-Riese 2022“, der nach dem Wiegen ab 14 Uhr feierlich verliehen wird.

Wer selbst keine Kürbisse anbaut, wird bei der vielfältigen Auswahl am Marktstand fündig und kann für das Kochvergnügen zuhause oder herbstliche Dekorationen seine Auswahl zum Mitnehmen treffen. Kreativ wird es auch in der Kürbis-Werkstatt: Lampions schnitzen, Figuren kreieren und bunte Basteleien stehen hier ganztägig auf dem Programm.

Das engagierte Museumsteam hat zudem auch an das leibliche Wohl aller Besucher gedacht und wird viele leckere Kürbis-Variationen anbieten. Lehrreiches zur Kürbiskunde wird ebenfalls vorgestellt und schmackhafte Kürbis-Spezialitäten aus der Museumsküche stehen zur ausgiebigen Verkostung und zum Verkauf bereit.

Ein erlebnisreicher und kunterbunter Herbstsonntag wartet auf alle Besucher, die sich zum Kürbisfest im AGRONEUM Alt Schwerin einfinden. Ein Termin, den keiner versäumen sollte!

Zu unseren Aktions- und Veranstaltungstagen gelten gesonderte Eintrittspreise und Ticketkategorien. Die Preisübersichten finden Sie hier.

Unsere kleine Kürbiskunde und zwei leckere Rezeptideen haben wir Ihnen hier zum Download hinterlegt:

Cookie Einwilligung